Allgemein
D-Day Sisseln
Convoy to Remember
Convoy to Remember in Birmenstorf AG

Alle drei Jahre findet im argauischen Birmenstorf das schweizweit grösse internationale Militär-Oldtimer-Treffen statt. Der AMP Bubikon war auch im 2016 mit vielen verschiedenen Fahrzeugen vertreten. Das Convoy OK vermeldete im Jahr 2013 
einen neuen Teilnehmerrekord von Fahrzeugen und Reenactorgruppen, ideale Wetterbedingungen, geschätzte 20’000 Besucher und Zaungäste sowie ein unfallfreier Verlauf.

Der Convoy to Remember ist ein Grossevent der Superlative und bietet drei Tage lang ein sensationelles Programm. Höhepunkte: Die Vorfrührung der Patrouille Suisse, beinahe dreissig Panzer in Action, Bikertreffen, über zwanzig militärhistorische Gruppen und die legendäre Convoy-Parade durch das Fricktal. Und natürlich ist der Anlass auch von Nationalräten und Bundesräten bestens besucht.

Auszug aus der Homepage www.convoytoremember.com/:

Der Convoy to Remember ist ein lebendiges Museum. Nicht nur Technik und Fahrzeuge jeglicher Art stehen im Fokus. Vielmehr geht es auch um Menschen, die in den Armeen ihren Dienst tun oder getan haben. So erinnert der Convoy sehr anschaulich und greifbar an die Normandie 1944, an die Grenzbesetzung durch die Schweizer Arme
e 1939–45 oder auch an Vietnam 1968.

Im 2016 hatte der Convoy to Remember Geburtstag! Im Jahre 2016 sind 20 Jahre seit dem allerersten Convoy vergangen. Diesen Geburtstag wurde mit der 7. Auflage dieses Oldtimeranlasses gefeiert.  

  



  

Home
Fahrzeuge
Spezielles
Anlässe
Sachspenden